Mensch und Umwelt

Mensch und Umwelt
Der Mensch und die Ökologie stehen gleichwertig im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns. Vom Umgang mit unserer Umwelt hängt am Ende ab, wie wir weiterleben können. Daran werden die Aktivitäten der Bewegung/des Vereins gemessen und ausgerichtet.

 

Wir setzen uns für die Erhaltung der natürlichen Lebensräume und –grundlagen für Menschen, Flora und Fauna ein. Menschliches Handeln muss sich daran messen lassen, ob es diese Lebensgrundlagen erhält oder verbessert. In einem endlichen System, wie es unser Planet darstellt,  gibt es kein unendliches Wachstum. Daraus folgt, dass, wenn etwas wächst, etwas anderes schrumpfen muss. Der Klimawandel zeigt, dass keine Zeit mehr zum überlegen oder für Kompromisse bleibt. JETZT muss gehandelt werden.

 

Wir treten für einen kompletten Ausstieg aus der Atomkraft aus. Auf deutschem Boden darf Atomforschung nur noch im Rahmen von Forschung zugunsten der Sicherung der Altlasten erfolgen. Jede andere Forschung werden wir einstellen. Die Produktion von Brennelementen muss komplett eingestellt werden. In der Endlagerung von Atommüll schließen wir uns den Ergebnissen der Endlagersuchkommision des Deutschen Bundestags an.

 

Wir fordern einen sehr schnellen Ausstieg aus der Kohleförderung und Energieerzeugung mittels Kohle. Die Tagebauförderung ist so schnell als möglich zu beenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.